Melanie Thomas

Jahrgang: 1981
Geburtsort: Frankfurt am Main
Familienstand: verheiratet, 1 Sohn
Schulabschluss: Fachabitur

 

 Berufsausbildung    

  • Fachschule für Sozialpädagogik, Abschluss: Staatliche Anerkennung als Erzieherin
  • Erste Hilfe am Kind


Beruflicher Werdegang   
 

  • 1 Jahr Erzieherin in einer integrativen Krabbelstube
  • 1 Jahr Erzieherin im Hort
  • 2 ½ Jahre Gruppenleitung in einer Krabbelstube


Berufsbegleitende Fortbildungen bei  
  

  • Arbeiter Samariter Bund, Offenbach am Main
  • Fachtagung Stadt Büdingen
  • Pro Familia
  • Odenwaldinstitut


Berufsspezifisch    

  • Erste Hilfe am Kind
  • Kinder unter 3 Jahren 
  • Kindeswohlgefährdung
  • Transaktionsanalyse „Machtspiele... und wie man sie vermeiden kann“

Pädagogische Schwerpunkte    

  • Spielerische Musikerziehung; Rhythmik, Bewegung, Lieder, sowie Finger- und Kreisspiele
  • Selbstständigkei, „Hilf mir, es selbst zu tun.“ (Maria Montessori)
  • Projektarbeit im Situationsansatz


Grundsätze in der Arbeit mit den Kindern    

  • Ein wichtiger Baustein meiner pädagogischen Arbeit ist es, mit dem jeweiligen Kind eine gute Beziehung und ein tragendes Vertrauen aufzubauen.
  • Mein Grundsatz ist es, den Kindern unterstützend und vertrauensvoll zur Seite zu stehen, damit sie ihren eigenen Weg finden, ihre Gefühle wahrnehmen und zu sich selbst Vertrauen finden können.

 

Ehrenamtliches Engagement

  • 3 Jahre Betreuerin von Schulkindern in den Ferien, Stadt Wiesbaden
  • 5 Jahre Betreuung einer Kindergarde, Karnevalsverein, Stadt Frankfurt am Main


Hobby    

  • Mitglied im Chor der „Mainhattansingers“, Frankfurt am Main
  • 6 Wochen Schüleraustausch, Mailand, Italien
  • 6 Wochen Sprachreise nach Eastborn, England 


© 2011 Frei-religiöse Kita Offenbach

Rund um die KITA Feste und Feiern Kindergruppen